Freitag, 17. Februar 2017

Zeitgeschenk

Miau, ich bin Lilly und möchte Euch mit Freude von meinem letzten Urlaub erzählen. Bei mir ist das ein wenig anders, als bei Euch Menschen. Wenn ich Urlaub habe, dann fahre ich nicht in ein fremdes Land und mache Pause vom Zuhause. Nein, ich bleibe hier und mache Pause von meiner Hausherrin, habe endlich einmal Zeit, jede Ecke der Wohnung zu erkunden, überall herumzuliegen wo ich will und ganz, ganz wichtig: ich kann mit allen Dingen spielen, die ich finde und niemand räumt sie schnell weg.....miau.....Ja, und damit es mir wirklich gutgeht während meiner Auszeit, kommt jeden Tag eine total liebe Nachbarin vorbei. Sie stellt mir leckeres Futter und frisches Wasser hin, läßt mich auf dem Balkon klettern und versorgt mich mit Streicheleinheiten.....miau, miau.....und manchmal kommen auch noch ihre Enkelinnen mit, dann haben wir richtig viel Spaß.

Dieses Zeitgeschenk von der Nachbarin ist eigentlich kein Geschenk. Irgendwie gibt es da eine Bezahlungsart, die ich nicht ganz verstehe hier in meinem Katzendasein. Am Besten ihr fragt bei dieser ZEITBANK nach. Meine Hausherrin und ich sind jedenfalls superglücklich über diese Möglichkeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen